Mofaforum

  • Dezember 09, 2019, 05:13:07 Nachmittag
  • Willkommen Gast
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Bin ich ölich, bin ich fröhlich! 

collapse

* Sponsoren

Autor Thema: Puch Maxi E tunen  (Gelesen 15189 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

ikaruseco

  • Hero Member
  • *****
  • Activity:
    0%
  • Karma: +0/-0
  • Offline Offline
  • Beiträge: 585
    • Profil anzeigen
Re: Puch Maxi E tunen
« Antwort #20 am: Juli 10, 2014, 03:28:07 Nachmittag »

Mit den 18mm anschluss ist der innendurchmesser an der ansaugstutzen seite gemeint. Also der größte ASS den du verwenden kannst darf maximal 18mm ausendurchmesser haben.
Berichte dann wie sie mitm 16er gaser so geht;)
Mfg michael
Gespeichert
Aprilia AF1 50 Replica / Aprilia RS 50 / Kawasaki KX 80 / KTM MX 250 / Puch Maxi S / Puch Rennmaxi / Kreidler MP2 / Loncin 125

Stalli123

  • Jr. Member
  • **
  • Activity:
    0%
  • Karma: +0/-0
  • Offline Offline
  • Beiträge: 61
    • Profil anzeigen
Re: Puch Maxi E tunen
« Antwort #21 am: Juli 11, 2014, 01:42:27 Nachmittag »

Das mit dem Auspuff, dem Vergaser und so nützt ja nur was auf höchstgeschwindichkeit und ich kann schneller fahren aber nur im flachen. Aber ich komm dann schlechter den Berg hinauf.
Daher hab ich mir jezt auch noch ein Zylinderkit bestellt (legal also 50ccm) und das lass ich dann planen und fres es dann halt so aus dass ich etwas mehr hub und verdichtung hab. Also müsste das moped dann gut ziehen, den berg ganz gut raufkommen und schneller fahren.
Gespeichert

ikaruseco

  • Hero Member
  • *****
  • Activity:
    0%
  • Karma: +0/-0
  • Offline Offline
  • Beiträge: 585
    • Profil anzeigen
Re: Puch Maxi E tunen
« Antwort #22 am: Juli 11, 2014, 02:44:59 Nachmittag »

Da verwechselst du was! Hub änderung bekommst nur durch ne andere kw! Den kopf kanst etwas planen um die verdichtung zu steigern aber weil du sagtest du hast dan mehr entgeschwindigkeit: die kannst mit anderer übersetzung aber in mehr drehmoment umwandeln;)
Gespeichert
Aprilia AF1 50 Replica / Aprilia RS 50 / Kawasaki KX 80 / KTM MX 250 / Puch Maxi S / Puch Rennmaxi / Kreidler MP2 / Loncin 125

Stanglpuch

  • Hero Member
  • *****
  • Activity:
    0%
  • Karma: +0/-1
  • Offline Offline
  • Beiträge: 589
  • Mopedbandara durch und durch
    • Profil anzeigen
Re: Puch Maxi E tunen
« Antwort #23 am: Juli 11, 2014, 02:59:46 Nachmittag »

Soo i kann da nicht mehr länger nur mitlesen   :o

Die ganzen Teile die du da bestellst erhöhen die Höchsdrehzahl und ein bisschen das Drehmoment.  Daher geht dein Moped so wie du richtig erkannt hast nur auf der Geraden besser.  Dem kannst aber ein Schnippchen schlagen wennst die Übersetzung änderst. Entweder vorne ein kl. Ritzel oder hinten ein gr. Kettenrad oder beides. Dann hast mehr Kraft aber das Moped geht etwas langsamer.
Wegen dem Auspuff: alle Maxis die ich bis jetzt gesehen hab, haben original einen 22er Auspuff. Kannst also ruhig den 28er nehmen.  Und den Auspuff (ori look) zu stopfen ist unnötig (und ich glaub sogar unmöglich bei diesen Modell) da der Auspuff nicht lauter ist als der Originale.
Zum Zylinder: der Power One ist sicher besser als der ori Zyli.  Aber was willst du da rumfräsen?  Wennst mehr Hubraum haben willst nimm gleich den 70ccm. Den 50ccm Power One Zyli aufbohren und neu beschichten kostet ein vielfaches mehr als er Wert ist.
Und durch Fräsen kannst nicht den Hub ändern. Das geht nur mit einer anderen Kurbelwelle!
Zylinderkopf abdrehen kannst aber machen. Dadurch hast mehr verdichtung und der Motor mehr Kraft.

mfg
Gespeichert
Des Mopedfohrn mocht ma a Freud, mit da Puch unterm Orsch gehts unta de Leut.

Stanglpuch

  • Hero Member
  • *****
  • Activity:
    0%
  • Karma: +0/-1
  • Offline Offline
  • Beiträge: 589
  • Mopedbandara durch und durch
    • Profil anzeigen
Re: Puch Maxi E tunen
« Antwort #24 am: Juli 11, 2014, 03:02:49 Nachmittag »

Noch ein Tipp: besorg dir das Buch 2 Takt Tuning Teil 1 und 2 vom Rieck Verlag.  Die beiden Bücher lest durch und dann solltest du verstehen wie der 2-Takter funktioniert und was man da verbessern kann.
« Letzte Änderung: Juli 11, 2014, 04:21:41 Nachmittag von Stanglpuch »
Gespeichert
Des Mopedfohrn mocht ma a Freud, mit da Puch unterm Orsch gehts unta de Leut.

ikaruseco

  • Hero Member
  • *****
  • Activity:
    0%
  • Karma: +0/-0
  • Offline Offline
  • Beiträge: 585
    • Profil anzeigen
Re: Puch Maxi E tunen
« Antwort #25 am: Juli 11, 2014, 03:09:54 Nachmittag »

Hab ich nicht dass selbe geschrieben?
Nimm gleich den athena 50ccm mit vergaser und co. Und ne dmp welle;)
Dann hast gleich was ordentliches:)
Mfg ikaruseco
Gespeichert
Aprilia AF1 50 Replica / Aprilia RS 50 / Kawasaki KX 80 / KTM MX 250 / Puch Maxi S / Puch Rennmaxi / Kreidler MP2 / Loncin 125

ikaruseco

  • Hero Member
  • *****
  • Activity:
    0%
  • Karma: +0/-0
  • Offline Offline
  • Beiträge: 585
    • Profil anzeigen
Re: Puch Maxi E tunen
« Antwort #26 am: Juli 11, 2014, 03:17:33 Nachmittag »

http://www.puchshop.de/catalog/athena-50ccm-38mm-membran-p-190.html  -> athena membran
Besser wärs wennst einfach mal etwas über diese materie ließt, du brauchst ein gewisses grundwissen! Man lernt dann täglich dazu:)
Mfg Michael
Gespeichert
Aprilia AF1 50 Replica / Aprilia RS 50 / Kawasaki KX 80 / KTM MX 250 / Puch Maxi S / Puch Rennmaxi / Kreidler MP2 / Loncin 125

Schmied Schos

  • Global Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Activity:
    0%
  • Karma: +3/-0
  • Offline Offline
  • Beiträge: 867
    • Profil anzeigen
Re: Puch Maxi E tunen
« Antwort #27 am: Juli 11, 2014, 05:28:28 Nachmittag »

Also ich hätt nen 50ccm Power One zum hergeben, der schon bearbeitet ist und ein Ass wär auch dabei. 80€ inkl Versand, Bilder sind im. Verkaufsthread.

MfG Georg
Gespeichert
Das Leben ist zu kurz um 4 Takte auf einen Zündfunken warten zu müssen!

ikaruseco

  • Hero Member
  • *****
  • Activity:
    0%
  • Karma: +0/-0
  • Offline Offline
  • Beiträge: 585
    • Profil anzeigen
Re: Puch Maxi E tunen
« Antwort #28 am: Juli 11, 2014, 05:44:19 Nachmittag »

Würd aufs Angebot vom Georg eingehen;)
Is billiger und geht besser:)
Mfg Michael
Gespeichert
Aprilia AF1 50 Replica / Aprilia RS 50 / Kawasaki KX 80 / KTM MX 250 / Puch Maxi S / Puch Rennmaxi / Kreidler MP2 / Loncin 125

Schmied Schos

  • Global Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Activity:
    0%
  • Karma: +3/-0
  • Offline Offline
  • Beiträge: 867
    • Profil anzeigen
Re: Puch Maxi E tunen
« Antwort #29 am: Juli 11, 2014, 06:30:59 Nachmittag »

Und dann knallst dir nen 19er Dellorto rauf, gibts gebraucht auf willhaben und Co. Und geht dahin. 28mm Auspuff und passt

MfG Georg
Gespeichert
Das Leben ist zu kurz um 4 Takte auf einen Zündfunken warten zu müssen!
 


* Impressum

Impressum

Verantwortlich für diese Seite: Naumann Norbert Dessenhausen 17 5233 Pischelsdorf am Engelbach Österreich E-Mail des Forums: Norbert_Naumann@gmx.at

Vollständiges Impressum

Informationen

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

* Puchcup

www.PUCHCUP.at

Seite erstellt in 0.149 Sekunden mit 31 Abfragen.